GDL-Serviceleistungen

» Ganzheitlicher Arbeitsschutz für das Zugpersonal

Das Zugpersonal ist zahlreichen Belastungen und Gesundheitsgefährdungen ausgesetzt. Sie reichen von unregelmäßigen Arbeitszeiten über unzureichenden Arbeitsplätzen bis hin zu Übergriffen. ... mehr

ICE 3 (Triebzüge BR 403/406)

GDL Service - Broschuere Technik - 15.04.2000

BroschuereTechnik-0955749601

Klaus-Ulrich Rötz hat eine ausführliche technische Beschreibung über die ICE 3-Triebzüge der Baureihen 403 und 406 erstellt. Die Broschüre umfasst 60 Seiten mit 66 Skizzen und Abbildungen.

Ab dem Fahrplanwechsel 2000 wurden für den EXPO-Verkehr die neuen ICE 3-Triebzüge der Baureihe 403 und 406 eingesetzt. Die Triebzüge der Baureihe 403 werden auch als Einsystemzug bezeichnet und sind für den Einsatz im innerdeutschen Verkehr vorgesehen. Die Baureihe 406 kann in vier verschiedenen Stromsystemen (Mehrsystemzug) zum Einsatz kommen. Sie wird später international (Niederlande, Belgien, Schweiz) verkehren. Das technische Konzept unterscheidet sich gravierend gegenüber den bekannten ICE-Zügen der Baureihe 401 und 402 und ist insbesondere bei den Mehrsystemzügen sehr kompliziert.

In der nunmehr vorliegenden Broschüre werden neben der Mechanik insbesondere die Bereiche Hauptstrom, Bordnetz, Leittechnik, Sicherheitsschleifen, Bremssteuerung und einige Besonderheiten der Triebzüge mit vielen Bildern und Skizzen anschaulich beschrieben.

Preis: 6,00/ 12,00 Euro

Linker Wert = Mitgliederpreis (Bestellung über die GDL Ortsgruppen)
Rechter Wert = Preis für Nichtmitglieder (zzgl. Versand und MwSt, Bestellung über die Hauptgeschäftsstelle)