GDL-Ortsgruppe Lehrte

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Lehrte

Bezirk Nord

Immer für Euch da!

Aktuelles aus der Ortsgruppe und der GDL



Wir über uns:
Unsere GDL-Ortsgruppe vertritt das Zugpersonal der DB Cargo AG im PZ Hannover in der Einsatzstelle Lehrte, Fahrpersonal der WestfalenBahn und natürlich auch alle anders tätigen Aktiven, sowie unsere Pensionäre.
Auf dieser Seite möchten wir unsere Ortsgruppe vorstellen, über unsere Veranstaltungen informieren und Ortsgruppenmitgliedern die Möglichkeit bieten,
Kontakt mit uns aufzunehmen.

Info`s, Aushänge und Termine unserer Ortsgruppe und anderes

Aushang - OG-Lehrte - 13.08.2017

» Rente mit 67 für das Fahrpersonal? Oder wollt Ihr das nicht?
... Zunahme physischer und psychischer Belastungen, Arbeitsverdichtung, unregelmäßiger Wechseldienst, Gesundheitseinbuße, Verlust der Tauglichkeit, andere Arbeit mit weniger Gehalt, ... und dann die Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 67! Wer schafft das denn noch, Einige bestimmt!? Wo ist die Würdigung für die Arbeit des Zugpersonal? Es gibt noch Berufsgruppen, welche vorzeitig in Rente gehen können, so wie es immer war. Und das möchten wir für uns auch wieder einfordern! Ein Kollege aus unserer Ortsgruppe hat dazu eine Petition erstellt. Wenn auch ihr vorzeitig und somit unter Anerkennung eurer meist jahrzehntelangen Tätigkeit ohne Abschläge in den Ruhestand gehen möchtet, so unterzeichnet diese Petition. Gleichzeitig wird dadurch auch die Position der GDL vertreten und gestärkt. Also, folgt dem Link. Eine Unterzeichnung ist auch anonym möglich. ... mehr

Aushang - OG-Lehrte - 20.05.2017

» Generalversammlung der GDL in Ludwigshafen vom 08. - 11. Mai 2017
... mehr

Aushang - OG-Lehrte - 23.04.2017

» Tarifabschluss für Lokomotivführer 2016/2017
Für Lokomotivführer, die durch Abgabe der GDL Tarifbindungserklärung Anspruch auf die Anwendung der GDL Tarifverträge (BuRa-ZugTV & LfTV) haben, sieht der GDL Tarifabschluss Neuerungen vor. ... mehr

Telegramm - OG-Lehrte - 04.04.2017

» Veränderung im OG- Vorstand
... auf der Jahreshauptversammlung 2017 gab es viel Neues zu erfahren. Zudem wurde eine Jugendleiterin gewählt ... ... mehr

Termin - OG-Lehrte - 02.01.2017

» 2017 - die Termine

Alle Termine der GDL-Ortsgruppe Lehrte für 2017. Über Euer Erscheinen freut sich wie immer der OG-Vorstand. Diese Liste wird bei Notwendigkeit aktualisiert. ... mehr


Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Nord

Aushang - Bezirk-Nord - 26.06.2017

» Nord-Flyer: Informationen zum Betreiberwechseltarifvertrag

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Durchschnitt werden alle zehn Jahre Nahverkehrsleistungen ausgeschrieben und ein möglicher Betreiberwechsel steht an. Damit verbunden stellen sich bei den Beschäftigten der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) regelmäßig dieselben Ängste und Befürchtungen ein. ... mehr

Pressemitteilung - Bezirk-Nord - 19.06.2017

» Parlamentarischer Abend: Ein klares Bekenntnis zur Schiene

Alle Parteien bekannten sich beim parlamentarischen Abend des Bezirks Nord der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer am 15. Juni 2017 in Hamburg zur Schiene. Joachim Lenders (CDU), Ole Thorben Buschhüter (SPD), Martin Bill (Bündnis 90/Die Grünen) und Deniz Celik (Die Linken) befürworteten den Erhalt und insbesondere den Ausbau der Schieneninfrastruktur. „Da sich die Fahrgastzahlen im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) seit 2001 mehr als verdoppelt haben, stößt nicht nur der Nahverkehr in und um Hamburg an seine Kapazitätsgrenzen, auch der Güterverkehr ist beeinträchtigt. ... mehr

Aushang - Bezirk-Nord - 06.06.2017

» WestfalenBahn: Tarifkommission bestätigt Abschluss

Am 31. Mai 2017 hat die GDL-Tarifkommission bei der WestfalenBahn (WFB) dem Abschluss vom 12. Mai zugestimmt. Mit diesem Abschluss werden die Vergütungen und Arbeitszeitregelungen deutlich verbessert und die in anderen Unternehmen üblichen Rahmenregelungen eingeführt. Dazu gehört zum Beispiel auch ein deutlich verbesserter Schutz bei gesundheitsbedingter Fahrdienstuntauglichkeit. Darüber hinaus werden die Disponenten der WFB in den Tarifvertrag aufgenommen. ... mehr

Aktuelle Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Podcast - GDL Aktuell - 16.08.2017

» Fairness bei der Dienstpostenvergabe

Die Anzahl der Beamten bei der DB sinkt, doch die Probleme nehmen nicht ab. In Folge der Vorruhestandsregelungen hat sich die Beförderungssituation der Beamten bei der DB zwar entspannt, doch versuchen nun andere Berufs- und Laufbahngruppen, den verbeamteten Lokomotivführern, Disponenten und Ausbildern die ihnen zustehenden Beförderungsdienstposten streitig zu machen. Die GDL tritt ein für Fairness und Gleichberechtigung bei der Bewertung um die Dienstpostenvergabe und schützt die Kollegen vor Willkür und Gefälligkeitsbeförderungen zu ihren Lasten. ... mehr

Voraus Leitartikel - GDL Aktuell - 25.07.2017

» Tarifeinheitsgesetz: Angriff auf Existenzrecht abgewehrt

Es recht zu machen jedermann, ist eine Kunst, die niemand kann, auch ein Bundesverfassungsgericht (BVerfG) nicht. Das höchste deutsche Gericht hat scheinbar eine salomonisch-salvatorische Entscheidung zum Tarifeinheitsgesetz (TEG) fällen wollen, zu Lasten einer klaren stattgebenden Entscheidung. ... mehr

Voraus Editorial - GDL Aktuell - 25.07.2017

» Auch in Zukunft unseren Flächentarifvertrag in allen Eisenbahnverkehrsunternehmen durchsetzen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Bundesverfassungsgericht hat das Tarifeinheitsgesetz (TEG) zwar nicht in Bausch und Bogen abgelehnt. Es hat jedoch klargestellt, dass Zwangstarifeinheit nicht mit der Verfassung vereinbar ist. Die Koalitionsfreiheit und das Arbeitskampfrecht von Berufsgewerkschaften werden nicht eingeschränkt. ... mehr

... Ältere Nachrichten im Archiv

Ältere Meldungen unter Aktuelles und im Bereichsarchiv


Weitere Links und Infos
;