» Das Beste gegen Stau und Luftverschmutzung ist die Schiene

Fast 50 Milliarden Euro sollen die Staus in Deutschland bis zum Jahr 2025 kosten. Der Ärger ist dabei noch nicht eingepreist. Die Luft in den Städten wird immer schlechter. Das Damoklesschwert der Fahrverbote ist noch nicht beseitigt. Die Jamaika-Koalition hat sich auf die Automobilbranche eingeschossen. ... mehr

Nachrichten aus dem Tarif-Bereich

GDL Service - Broschuere Tarif - 06.11.2017 - Download

» Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der Fahrdiensttauglichkeit

Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MoVe am 4. Oktober 2017 den Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der Fahrdiensttauglichkeit (FDU-TV) abgeschlossen. Neben Lokomotivführern und Lokrangierführern gilt er rückwirkend zum 1. Juni 2017 auch für Zugbegleiter und Bordgastronomen.  ... 

GDL Aktuell - Telegramm - 01.11.2017

» Tarifabschluss Abellio Rail Baden-Württemberg: Attraktive und marktgerechte Arbeitsbedingungen

Im Sommer 2019 nimmt Abellio Rail Baden-Württemberg Verkehrsleistungen im Stuttgarter Netz/Neckartal auf. Für die rund 130 Lokomotivführer, 100 Zugbegleiter und zehn Disponenten hat die GDL am 27. Oktober 2017 einen Tarifvertrag abgeschlossen.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 27.10.2017

» Rail4Captrain: Wasch mich, aber mach mich nicht nass

Rail4Captrain (R4C) ist auch nach der vierten Verhandlungsrunde am 26. Oktober 2017 in Berlin nicht bereit, der Verhandlungsgruppe zum Flächentarifvertrag der Personaldienstleister (BuRa-ZugTV PDL) beizutreten. Dies oder die tarifvertragliche Verknüpfung zwischen Haustarifvertrag und BuRa-ZugTV PDL ist aber unabdingbar.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 20.10.2017

» Tarifabschluss vlexx: Sehr gutes Paket erreicht

Am 17. und 18. Oktober 2017 konnte die GDL mit vlexx in Berlin die Tarifverhandlungen in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen im Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV NETINERA und im Haustarifvertrag abschließen:  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 20.10.2017

» Tarifabschluss metronom: Sehr gutes Paket erreicht

Am 17. und 18. Oktober 2017 konnte die GDL mit der metronom Eisenbahngesellschaft in Berlin die Tarifverhandlungen in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen im Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV NETINERA und im Haustarifvertrag abschließen:  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 20.10.2017

» Tarifabschluss erixx: Sehr gutes Paket erreicht

Am 17. und 18. Oktober 2017 konnte die GDL mit erixx in Berlin die Tarifverhandlungen in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen im Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV NETINERA und im Haustarifvertrag abschließen:  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 20.10.2017

» Tarifabschluss Die Länderbahn (DLB): Sehr gutes Paket erreicht

Am 17. und 18. Oktober 2017 konnte die GDL mit der DLB in Berlin die Tarifverhandlungen in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen im Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV NETINERA und im Haustarifvertrag abschließen:  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 06.10.2017

» Mecklenburgische Bäderbahn: Tarifpartnerschaft wieder aufgenommen

Nach fast zehn Jahren tariflosen Zustands ist die Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH (Molli) über den Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen (AGVDE) wieder Tarifpartner der GDL. Das ist das Ergebnis der Schlussrunde der seit 2014 laufenden Tarifverhandlungen am 5. Oktober 2017 in Hamburg. Damit erhöht sich die Zahl der Tarifpartner der GDL auf 45.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 04.10.2017

» BuRa-LfTV SGV: Vierte Runde

Am 26. September 2017 fand in Köln die vierte Runde zum Flächentarifvertrag für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV/SGV) statt. Dies war die erste Verhandlungsrunde nach der Auflösung der alten Verhandlungsgruppe inklusive der Personaldienstleister im April dieses Jahres.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 12.09.2017

» Mecklenburgische Bäderbahn: Wiederbelebung der Tarifpartnerschaft auf konstruktivem Weg

Das ist das Fazit der GDL nach der ersten Verhandlungsrunde am 11. September 2017 in Hamburg mit der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli GmbH (Molli) seit dem Abbruch der Verhandlungen im Jahr 2014. In einem ersten Angebot hat der Arbeitgeber zentrale Punkte des Forderungskatalogs der GDL aufgegriffen.  ... 

GDL Aktuell - Voraus Editorial - 05.09.2017

» Einstimmiges Bekenntnis zur Bahn
Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, seit Jahrzehnten wird der Verkehr auf die Straße verlagert. Gleise und Gleisanschlüsse wurden abgebaut. Viele Strecken sind sanierungsbedürftig. Ein leistungsfähiger und zuverlässiger Betrieb der Eisenbahninfrastruktur ist nicht mehr gewährleistet.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 05.09.2017

» Ostdeutsche Eisenbahn GmbH: KoRa trifft ODEG

Am 29. und 30. August 2017 konnte die GDL in Berlin die Tarifverhandlungen mit der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG) in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen abschließen. Der Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV Netinera, der nun auch bei der ODEG wie folgt zur Anwendung kommen wird, ist bis Ende des Jahres 2019 prägend vorvereinbart:  ... 

... Ältere Nachrichten aus dem Tarifbereich

Weitere Links und Infos