» Das Beste gegen Stau und Luftverschmutzung ist die Schiene

Fast 50 Milliarden Euro sollen die Staus in Deutschland bis zum Jahr 2025 kosten. Der Ärger ist dabei noch nicht eingepreist. Die Luft in den Städten wird immer schlechter. Das Damoklesschwert der Fahrverbote ist noch nicht beseitigt. Die Jamaika-Koalition hat sich auf die Automobilbranche eingeschossen. ... mehr

Nachrichten zur Aus- und Weiterbildung

GDL Aktuell - Aushang Report - 29.02.2016

» Deutsche Bahn: NachwuchskräfteTV – es geht voran

Nach zwei Verhandlungsrunden zwischen der GDL und der Deutschen Bahn sowie einer Sondierung kann man den Einigungswillen des Arbeitgebers bezüglich des NachwuchskräfteTV erkennen – so das Fazit der GDL nach dem Termin am 26. Februar 2016 in Frankfurt.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Jugend - 25.02.2015

» Deutsche Bahn: Einmalzahlung für GDL-Mitglieder in Ausbildung sicher

Wir haben bereits in den Tarifverhandlungen am 17. Dezember 2014 für unsere Mitglieder, die im Dezember 2014 in Ausbildung zum Lokomotivführer, Zugbegleiter und Bordgastronomen standen, eine Einmalzahlung von bis zu 235 Euro erreicht.  ... 

GDL Aktuell - Podcast - 05.06.2014

» GDL fordert bessere Arbeitsbedingungen
Vollständige Nachricht

Der GDL fordert bessere technische Möglichkeiten beim Sanden, bessere Führersitze, einen einheitlichen Rahmenplan und zentrale Datenbank für die Prüfungsfragen des Eisenbahn-Fahrzeugführerscheins sowie einheitliche Regeln für den Entzug dieses Führerscheins.  ... 

GDL Aktuell - Telegramm - 14.03.2014

» SAT 1: ICE-Simulatortraining

Simualtortraining bei der DB. Das SAT 1 Regionalmagazin Rheinland-Pfalz und Hessen zeigt: Es ist alles andere als einfach. Deshalb fordert die GDL ein jährliches Training, denn je öfter man übt, desto sicherer wird man.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 18.09.2013

» Deutsche Bahn: Erfolg auf ganzer Linie

Mit dem Einsatz der GDL-Jugend und der GDL-Mitglieder in der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) im Bereich Regio Hessen hat der Arbeitgeber wohl nicht gerechnet. So wollte DB Regio Hessen alle Absolventen zum Kaufmann für Verkehrsservice (KfV) direkt nach bestandener Ausbildung zur DB Job Service GmbH abschieben, anstatt die gut ausgebildeten Jugendlichen im Ausbildungsbetrieb zu übernehmen.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 12.09.2013

» Deutsche Bahn: Berufsausbildung zu teuer?

Die Auszubildenden zum Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Lokomotivführer und Transport (EiB L/T) und zum Kaufmann für Verkehrsservice (KfV) werden in Zukunft konsequent zurückgefahren. 2014 sollen weniger EiB L/T ausgebildet werden als in diesem Jahr. Angeblich hat die DB Regio AG in den kommenden Jahren genug Personal.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 30.08.2013

» Mainz ist schon seit Langem überall!
Vollständige Nachricht

„Mainz ist schon seit Langem überall!“ Mit diesen Worten geht der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Claus Weselsky am 2. September 2013 in die Sitzung des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestags nach Berlin.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 02.08.2013

» Simulatortraining: Billiger zu Lasten der Qualität

Erneut verstößt ein Geschäftsbereich der DB, nunmehr die DB Regio AG, gegen vereinbarte Grundsätze nach dem Bundes-Rahmen-Lokomotivführertarifvertrag (BuRa-LFTV).  ... 

... Ältere Nachrichten zur Aus- und Weiterbildung

Weitere Links und Infos