GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

» Stark, unabhängig und erfolgreich

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Garant für Erfolg seit 150 Jahren! Dieses Jubiläum haben wir in unserer Generalversammlung im Mai in Ludwigshafen gebührend gefeiert. Und dazu hatten wir auch allen Grund. ... mehr

Nachrichten zu NE-Bahnen

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 15.12.2017

» Abellio Rail Baden-Württemberg: Ein guter Tag für das Zugpersonal
Vollständige Nachricht

„Mit dem Abschluss des Haustarifvertrags zum Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV Abellio hat Abellio Deutschland einmal mehr verdeutlicht, dass ihm das Zugpersonal wichtig ist“, so der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Claus Weselsky, bei der Unterzeichnung des Tarifvertrags in Königwinter/Thomasberg. „Mit diesem Tarifabschluss setzen wir ein starkes Signal in den hart umkämpften Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg. Abellio ist ein attraktiver Arbeitgeber für die Menschen in der Region!  ... 

GDL Aktuell - Voraus Leitartikel - 13.12.2017

» Rückblick 2017: Mehr Plan, mehr Leben

Ein Kernthema war auch im Jahr 2017 eindeutig die Senkung der Belastung des Zugpersonals. In diesem Jahr ist es uns gelungen, die meisten unserer anspruchsvollen Forderungen dazu umzusetzen. Mit „mehr Plan, mehr Leben“, der Reduzierung der Arbeitszeit und der Begrenzung der Überstunden kann das Zugpersonal den unregelmäßigen Schichtdienst nun besser bewältigen.  ... 

GDL Aktuell - Voraus Artikel - 13.12.2017

» GDL-Grundsatzpapier: Anforderungen an Führerraumsitze von Eisenbahnfahrzeugen

Der Fahrzeugsitz stellt die größte und wichtigste Schnittstelle zwischen dem Lokomotivführer als Nutzer und seinem Arbeitsmittel, dem Fahrzeug dar. Um optimale Bedingungen für diese Schnittstelle zu schaffen, wird allerdings kein Fahrzeughersteller sein Fahrzeug um einen fertigen Sitz herum konstruieren. Auch bei der Nachrüstung, also dem Austausch alter Sitze durch neue, wird zu oft nur der Katalog bemüht, statt durch fachlich versierte Ergonomen prüfen zu lassen, ob und wie sich ein neuer Sitz in den bestehenden Raum einfügen lässt.  ... 

GDL Aktuell - Voraus Artikel - 13.12.2017

» Sicherheit im Nahverkehr
Vollständige Nachricht

Zweifellos machen Mitarbeiter der Berufe mit Kundenkontakt, so auch die Zugbegleiter, gute und schlechte Erfahrungen. Das Verhalten der Reisenden umfasst ein breites Spektrum von freundlich und zugewandt bis hin zu unhöflich, abweisend und – mit deutlich steigender Tendenz – leider auch aggressiv. In den Zügen des Nahverkehrs ist verbale und körperliche Gewalt seit Jahren keine Ausnahme mehr, sondern trauriger Alltag. Immer häufiger kommt es zu Übergriffen, immer öfter werden Mitarbeiter des Zugpersonals beleidigt, bespuckt und körperlich angegriffen.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 30.11.2017

» Erfurter Bahn/Süd-Thüringen-Bahn: Auftaktrunde!

Am 28. November 2017 fand in Erfurt im Hause der Erfurter Bahn (EB) und der Süd-Thüringen-Bahn (STB) die Eröffnungsrunde zur Wiederbelebung der langjährigen Tarifpartnerschaft der GDL mit beiden Unternehmen statt. In konstruktiver Atmosphäre stellte die GDL noch einmal ihre Forderungen vor, erläuterte diese detailliert und positionierte sich entsprechend bei Rückfragen.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 29.11.2017

» BuRa-LfTV SGV / SBB CD: Zwischenlösung bei SBB Cargo Deutschland

In den Verhandlungen zum Flächentarifvertrag für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV SGV) mit der SBB Cargo Deutschland GmbH (SBB CD) konnte am 10. November 2017 in der fünften Verhandlungsrunde ein Zwischenergebnis erzielt werden.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 29.11.2017

» BuRa-LfTV / WLE: Westfälische Landes-Eisenbahn – Zwischenlösung vereinbart

In den Verhandlungen zum Flächentarifvertrag für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV SGV) mit der Westfälischen Landes-Eisenbahn GmbH (WLE) konnte am 10. November 2017 in der fünften Verhandlungsrunde ein Zwischenergebnis erzielt werden.  ... 

GDL Aktuell - Voraus Editorial - 02.11.2017

» Mehr Menschlichkeit in den Betrieben
Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, „wo Mitbestimmung ist, herrscht der aufrechte Gang.“ Recht hat er, der Arbeitsrechtler Professor Wolfgang Däubler. Mitbestimmung in den Unternehmen ist seit vielen Jahrzehnten eine der tragenden Säulen für wirtschaftlichen Erfolg und sozialen Frieden in der Bundesrepublik.  ... 

GDL Aktuell - Voraus Artikel - 02.11.2017

» Einigungsstellen Arbeitsschutz: Strategie für bessere Arbeitsbedingungen
Vollständige Nachricht

Übergriffe auf das Zugpersonal steigen und damit die Anzahl der Arbeitsunfälle. Die Angst wird zum steten Begleiter. Psychische Krankheiten nehmen einen immer größeren Anteil am Krankenstand ein. Lokomotivführer haben zum Teil mit schrottreifen Führerraumsitzen, nervenden Signaltönen oder lauten Lüftergeräuschen zu kämpfen.  ... 

GDL Aktuell - Telegramm - 01.11.2017

» Tarifabschluss Abellio Rail Baden-Württemberg: Attraktive und marktgerechte Arbeitsbedingungen

Im Sommer 2019 nimmt Abellio Rail Baden-Württemberg Verkehrsleistungen im Stuttgarter Netz/Neckartal auf. Für die rund 130 Lokomotivführer, 100 Zugbegleiter und zehn Disponenten hat die GDL am 27. Oktober 2017 einen Tarifvertrag abgeschlossen.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 27.10.2017

» Rail4Captrain: Wasch mich, aber mach mich nicht nass

Rail4Captrain (R4C) ist auch nach der vierten Verhandlungsrunde am 26. Oktober 2017 in Berlin nicht bereit, der Verhandlungsgruppe zum Flächentarifvertrag der Personaldienstleister (BuRa-ZugTV PDL) beizutreten. Dies oder die tarifvertragliche Verknüpfung zwischen Haustarifvertrag und BuRa-ZugTV PDL ist aber unabdingbar.  ... 

GDL Aktuell - Aushang Report - 20.10.2017

» Tarifabschluss vlexx: Sehr gutes Paket erreicht

Am 17. und 18. Oktober 2017 konnte die GDL mit vlexx in Berlin die Tarifverhandlungen in der vierten Runde mit zahlreichen Verbesserungen im Flächentarifvertrag KoRa-ZugTV NETINERA und im Haustarifvertrag abschließen:  ... 

... Ältere Nachrichten zu NE_Bahnen