» Weselsky mit 95 Prozent wiedergewählt

Claus Weselsky heißt der alte und neue Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer. Er wurde am 9. Mai 2017 in Ludwigshafen von 95 Prozent der rund 200 Delegierten in der Generalversammlung unter dem Motto „Mit Tradition in die Zukunft – 150 Jahre GDL“ wiedergewählt. ... mehr

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Paket für die Tarifrunde 2017 steht!

Aushang Report - GDL Aktuell - 13.12.2016

Einstimmig hat die Tarifkommission der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) das Forderungspaket für die Tarifrunde 2017 beschlossen. Zentrale Punkte sind die Entlastung des Zugpersonals, die Attraktivitätssteigerung des Berufsbildes Lokomotivführer, Schutz bei berufsbedingter Fahrdienstuntauglichkeit sowie die Erweiterung des Geltungsbereiches für Disponenten.

Im Detail fordert die GDL unter anderem:

  • eine gemeinsame Einrichtung für soziale Aspekte des Berufslebens (FairnessBahNEn)
  • Absenkung der betrieblichen Arbeitszeit auf 38 Stunden pro Woche ab dem 1. Januar 2018
  • Überstundengrenze von 80 Stunden pro Jahr, Teilzeitbeschäftigte sollen gar keine Überstundenverpflichtung haben
  • Ausweitung des Zeitraums der Nachtarbeit auf 21 bis 6 Uhr statt wie derzeit noch 22 bis 6 Uhr
  • Einführung von Regelungen bei Absage von Arbeit
  • Einführung einer Zulage für Qualifizierung zur „Verordnung über den Bau und Betrieb der Straßenbahnen“ (BOStrab)
  • Novellierung der Zulagen:
Nachtarbeitszulage in Höhe von 25 Prozent des Stundenlohns der Eingangsstufe der Entgeltgruppe 1.2
Sonntagszulage in Höhe von 50 Prozent des Stundenlohns der Eingangsstufe der Entgeltgruppe 1.2
Feiertagszulage in Höhe von 75 Prozent des Stundenlohns der Eingangsstufe der Entgeltgruppe 1.2

Die Disponenten sollen künftig mit folgenden Entgelten tarifiert werden:

  • Örtlich: 3 104 bis 3 617 Euro
  • Überörtlich: 3 380 bis 4 010 Euro

Wir haben den Arbeitgeber aufgefordert mit uns Verhandlungstermine abzustimmen und informieren über das weitere Vorgehen.

» PDF-Version (farbig)
» PDF-Version (schwarz-weiß für GDL-Vordrucke)


Mehr zum Thema NE-Bahnen


Weitere Links und Infos
;