» Das Beste gegen Stau und Luftverschmutzung ist die Schiene

Fast 50 Milliarden Euro sollen die Staus in Deutschland bis zum Jahr 2025 kosten. Der Ärger ist dabei noch nicht eingepreist. Die Luft in den Städten wird immer schlechter. Das Damoklesschwert der Fahrverbote ist noch nicht beseitigt. Die Jamaika-Koalition hat sich auf die Automobilbranche eingeschossen. ... mehr

Abellio Rail Mitteldeutschland

Die GDL stellt den neuen Betriebsrat

GDL Aktuell - Aushang Fakten - 15.07.2016

Bei der erstmaligen Wahl eines Betriebsrates bei Abellio Rail Mitteldeutschland konnte die GDL von 274 Stimmen 181 Stimmen auf sich vereinigen. Somit stellt die GDL sechs von neun Betriebsratsmandaten. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass sich die Kollegen eine Interessenvertretung für alle Beschäftigten wünschen.

Erste Herausforderung des Betriebsrats wird es sein, sich für vernünftige und menschwürdige Dienstpläne unter Einhaltung der Wochenendruhen einzusetzen. Dazu hat die GDL bereits kommende Woche Gelegenheit, denn dann nimmt sie die Tarifverhandlungen mit Abellio auf. Ziel ist es, den Flächentarifvertrag für das Zugpersonal zu verankern und durch die notwendigen haustarifvertraglichen Regelungen zu ergänzen.

Die neue starke Interessenvertretung bei Abellio Mitteldeutschland hat einen Namen: GDL! Die GDL bedankt sich bei den Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen.

» PDF-Version (farbig)
» PDF-Version (schwarz-weiß für GDL-Vordrucke)

Mehr zum Thema Betriebsrat


Weitere Links und Infos